Quantified Self Global Conference

Die Quantified Self Global Conference 2013 wird bereits das fünfte Treffen der weltweiten Community sein. Es wird eine Konferenz mit Teilnehmern aus vielen der mittlerweile über 90 QS-Gruppen weltweit. Es ist die Gelegenheit sich gegenseitig zu inspirieren und voneinander zu lernen, self-tracking Projekte zu teilen, gemeinsam neue Ideen auszuarbeiten und die Zukunft der QS Bewegung mitzugestalten.
Was erwartet Euch wenn ihr bisher noch nie an einer QS-Konferenz teilgenommen habt? Der Stil ist sehr praxisnah und interaktiv, mit Workshops zum Themen wie Wohlbefinden, Datenvisualisierung, Schlaf, Ethik, und vielen weitere Themen. Es werden einige der interessantesten Referenten aus QS Show & Tell Meetups aus aller Welt ihr Wissen weitergeben und Podiumsdiskussionen finden statt zu den aktuellsten Themen in den Bereichen Technologie und der self-tracking Kultur.
Wenn du ein fortgeschrittener Anwender, Designer, Erfinder, Unternehmer, Journalist, Wissenschaftler oder Gesundheitsexperte bist, melde dich an für die Konferenz im schönen San Francisco Presidio Officer’s Club, direkt am Fuße der Golden Gate Bridge.
QSEU2013
Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 450 Personen begrenzt und auf Grund bisheriger Erfahrung wird die Konferenz wieder komplett ausverkauft werden, deshalb sicher dir deinen Platz schnellstmöglich.
Dieser Artikel ist im Original auf quantifiedself.com erschienen. Danke an Roland Gaber für die Übersetzung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.